Skip to main content
Headerbild

Storytelling - Energiezukunft erklären

Andere auf die Reise in die Energiezukunft mitnehmen – oder in die Sprachfalle tappen

Eines der ältesten und wirksamsten Tools, um andere von etwas zu überzeugen, ist eine gute Geschichte!

Auch für komplexe Themen – wie den Ausbau Erneuerbarer Energien, der dazugehörigen Stromnetze und Speicheranlagen – lassen sich gute Narrative formulieren. Geschichten, die auch jene verstehen und weitererzählen können, die nichts vom Fach verstehen.

Das „How to tell“ trägt wesentlich zum Erfolg von Projekten bei. Denn für jeden Infrastrukturausbau, für jede Veränderung wie neue Stromzähler, Energiegemeinschaften, neue Heizsysteme und vieles mehr, braucht es Verständnis und Akzeptanz in der Bevölkerung. Auch der passende Einsatz von Sprache trägt somit zum Erreichen der Energie- und Klimaziele bei.

Wie Sie die Geschichte formulieren können, die Sie für Ihr Gegenüber brauchen, lernen Sie in diesem Workshop. Er besteht aus einem Mix aus fachlichem Input – Framing, Storytelling, Persuasionspsychologie, Auswahl von Dialoggruppen und Schreibtipps – und praktischen Übungen.

 

Der Workshop hat das Ziel:

  • Bewusstsein für Sprache und Sprachbilder zu schaffen
  • Instrumente mitzugeben, um die „richtigen“ Begriffe und die „richtige“ Erzählung für die Themen der Teilnehmeinnen und Teilnehmer zu finden.
  • ist interaktiv aufgebaut: das heißt, theoretischer Input wechselt sich ab mit Einzel- und Gruppenarbeiten

Zielgruppe:

Führungskräfte und all jene, die mit Kunden und Medien zu tun haben oder einfach gut erzählen wollen.

Inhalte:

Theorieinput

  • Storytelling
  • Framing, Werkzeuge der Sprache
  • Emotionen, Sprachbilder und Metaphern
  • Werthaltungen
  • Persuasionspsychologie

Die TeilnehmerInnen arbeiten an

  • Werthaltungen für Energiethemen
  • Dialoggruppenanalyse
  • In 6 Schritten zur Erzählung

 

Trainer: 

   

 

Mag. Christoph HOFINGER

Managing Partner and Scientific
Director SORA Institut

Germanist, Politik-und Sozialforscher

 

Birgit KACEROVSKY, BA, MAS (PR)

Managing Director klar Strategie und
Kommunikationsberatung

Kommunikationsexpertin und
Mediatorin

Datum

03.05.2022
09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Oesterreichs Energie
Brahmsplatz 3 1040 Wien,
Österreich
Saal "Volt/Ampere", 2. Stock
Auf Google Maps zeigen

Veranstalter

Oesterreichs Energie Akademie
Brahmsplatz 3
1040 Wien
Tel.: 01/501 98-304
akademie@oesterreichsenergie.at

Teilnahmebeitrag
(zzgl. 20 % USt.)
690 € für Mitglieder von Oesterreichs Energie bzw. 790 € für Nicht-Mitglieder und beinhaltet die Kaffeepausen und Mittagessen, sowie die Tagungsunterlagen.